Klaus Wilhelm
Hirtenwiesen 1
96364 Marktrodach
Tel.
Fax
0 92 61/60 99-0
0 92 61/60 99-99
Öffnungszeiten: Mo- Fr:
Sa
8:30 - 18:30 Uhr
8:30 - 13:00 Uhr
Filiale der Sonnen-Apotheke Stockheim

Unternehmens- und Qualitätspolitik

Gemeinsame Schwerpunkte der LINDA AG und aller am zeQMS beteiligten Apotheken sind die

  • ständige Verbesserung der Wirksamkeit des zentral und in den Apotheken installierten Qualitätsmanagementsystems und die
  • aktive Mitwirkung bei der weiteren Optimierung der im zeQMS beschriebenen Prozesse.
  • Spezifische Schwerpunkte der Qualitätspolitik der Apotheke sind:

    1. Wir streben mit unseren Leistungen im täglichen Geschäft eine optimale Erfüllung der Erwartungen aller Marktbeteiligten (Leistungsempfänger und -lieferanten) an.

        Dies sind für unsere Apotheke insbesondere:
      • Kunden
      • Leistungsträger (private und gesetzliche Krankenkassen)
      • Großhandel
      • Arztpraxen
      • Unternehmen, z. B. Schulen, usw. (Hausapotheke)


    2. Die Entscheidung für ein umfassendes Qualitätsmanagement ist für uns eine strategische und langfristige Unternehmensentscheidung, die Veränderungsprozesse mit sich bringen wird und nicht primär auf einen kurzfristigen merkantilen Erfolg abzielt. Wir freuen uns auf die Herausforderung.

      Wir bekennen uns als Apothekenteam zur Qualität der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Qualität ist für uns eine Verpflichtung, die von allen Mitarbeitern tagtäglich gelebt wird. Qualität ist kein Fakt, sondern ein ständiger Prozess. Deshalb sind wir gerne bereit, unsere Arbeit jederzeit transparent zu machen und somit den Nachweis für die Qualität zu erbringen.

      Für uns sind neben unserem qualifzierten Personal, den geregelten und gut funktionierenden innerbetrieblichen Abläufen auch eine räumlich funktionell und entsprechend gestaltete Einrichtung Voraussetzung, die von uns zugesagten hohen Qualitätsziele zu erreichen.


    3. Alle unsere Mitarbeiter werden entsprechend ihrer Qualifikation eingesetzt. In den Bereichen Aus- und Weiterbildung sind wir besonders engagiert und unterstützen unsere neuen Mitarbeiter ganz gezielt. Wir garantieren ein hochqualifiziertes und motiviertes Apothekenteam. Unsere Mitarbeiterplanung gewährleistet zu jedem Zeitpunkt einen reibungslosen und sicheren Apothekenablauf ohne qualitative Abstriche.


    4. Alle unsere Tätigkeiten zielen auf einen nachhaltigen Ertrag der Apotheke. In dem Zusammenhang nutzen wir alle unsere Ressourcen zur Erreichung der strategischen Ziele sowie der Ziele jedes einzelnen Geschäftsprozesses.


    5. Die Einhaltung aller gesetzlichen Verpflichtungen, inkl. aller Apotheken- Vorschriften sind für uns selbstverständlich.


    6. Die durchgängige Einhaltung aller gesetzlichen, berufsgenossenschaftlichen und behördlichen Anforderungen des Arbeits-, Gesundheits- und Betriebsschutzes sind Aufgabe der Apothekenleitung wie jedes einzelnen Mitarbeiters. Dazu wird in unserer Apotheke ein integrierter Arbeitsschutz betrieben. Die zur Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen notwendigen finanziellen, personellen und materiellen Voraussetzungen werden durch die Apothekenleitung bereit gestellt.

      Die Anforderungen der Mitarbeiter und Kunden im Zusammenhang mit der Umsetzung der Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes werden hierbei ebenfalls berücksichtigt.

      Mit der Unterschrift unter der Qualitätspolitik ist das Qualitätsmanagement-Handbuch offiziell in Kraft gesetzt.

      gez. Klaus Wilhelm